Service

Suchmaschinen-Optimierung. Testen Sie jetzt Ihre Seite

Sie möchten die Optimierung nicht selbst durchführen , sondern den  Dienstleistungs-Service nutzen. Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

 

  • Christian  Busch
  • Sender Straße 4
  • 33689  Bielefeld

Suchmaschinen-Optimierung mit Geld-zurück-Garantie. Suchmaschinen-Optimierung mit Geld-zurück-Garantie =Suchmaschinen-Optimierung mit Geld-zurück-Garantie preiswerten Erfolg buchen und wird dann empfohlen, wenn Ihre Seiten nicht bei der Eingabe eines Suchbegriffs (Schlagwörter / Keywords) unter den ersten 10 Treffern (der begehrten Top10) aufgeführt werden. Der strategische Aufbau Ihrer Domain und deren einzelne Internet-Seite (wie Verbesserung der META-Tags = Titel, Keywords, Discription muss überarbeitet werden. Suchmaschinen-Optimierung mit Geld-zurück-Garantie preiswerten Erfolg buchen und dabei Inhalte und Grafiken verbessern, so dass Sie häufiger gefunden werden. 

Suchmaschinen-Optimierungmit Geld-zurück-Garantie beginnt mit der Prüfung der Meta-Tags. Mit einer Suchsmaschinen-Optimierung wird der strategische Suchmaschinen-Optimierungmit Geld-zurück-Garantie / SEO - wer nur in die Fußstapfen seines Vordermanns trittAufbau Ihrer Homepage und deren einzelne Internet-Seite geprüft und verbessert. So müssen in den META-Tags die Titel stehen. Auch Keywords (=Suchbegriffe) und die Discription (Beschreibung über den Inhalt der Seite) müssen im Kopf einer Veröffentlichung enthalten sein.

Suchmaschinen-Optimierung mit Geld-zurück-Garantie/ SEO ist eine Suchmaschinen-Optimierungmit Geld-zurück-Garantie. Testen Sie jetzt Ihre Internet-SeitePrüfung von Inhalt und Grafiken. Zur Aufgabe der Suchsmaschinen-Optimierung gehört auch die Prüfung, ob  Inhalte und Grafiken auch zum Titel der Seite passen und bei Bedarf deren Verbesserung. Sind diese wichtigen Bestandteile in Ihrer Homepage enthalten, haben Sie eine Chance, gelistet und gefunden zu werden.  

Suchmaschinen-Optimierung mit Geld-zurück-Garantie - wer nur in die Fußstapfen seines Vordermanns tritt, wird ihn nicht überholen. Werden Ihre Internet-Seiten nicht unter den ersten Top10 gelistet und somit nicht gefunden, hat das häufig mehrere Ursachen. So fehlen oft in den Seiten-Programmierungen Titel, Schlüsselworte und Seitenbeschreibung. Teilweise fehlen auch Inhalte zum Titel sowie die passenden Grafiken zum Thema der Homepage.

Suchmaschinen-Optimierung mit Geld-zurück-Garantie bedeutet Prüfung der Links und Querverweise. Eine Suchmaschinen-Optimierung-XXL verbessert auch den gesamten Aufbau Ihrer Links in der Homepage / Internet-Seite.  Suchmaschinen-Optimierungmit Geld-zurück-Garantie = preiswerten Erfolg buchen.

Mit einem Suchmaschinen-Optimierung-Programm optimieren Sie Ihre Homepage. Der Hostingmaster hat ein schlankes Programm entwickelt , das auf eine jahrelange Erfahung im Optimieren von Internet-Seiten für Suchmaschinen beruht. Mit diesem Programm und einer speziellen Technik werden auch Ihre Seiten unter den Top 10 gefunden. Das Programm arbeit online auf einem Server und kann von Ihnen gegen eine Lizenzgebühr genutzt werden.

Suchmaschinen-Optimierung mit Geld-zurück-Garantie -kommen Sie schnell zum Ziel. Der Spezialist für Ihre Internetpräsenz betreut Kunden in unterschiedlichen Branchen. Die Kundschaft hat viele Seiten in zahlreichen Suchmaschinen unter den Top10 gelistet 

Wenn Sie eine Verbesserung für Ihre Homepage anstreben und mit Ihrer Internetpräsenz erfolgreich sein möchten - nehmen Sie jetzt Kontakt auf. 

Telefon: 05205-950574

info@suchmaschinen-optimierung-xxl.de

Christian  Busch,  Sender Straße 4  33689  Bielefeld

 Suchmaschinen-Optimierung mit Geld-zurück-Garantie ausprobieren

SEO ist die englische Abkürzung für Suchmaschinen-Optimierung

Der Hostingmaster ist Kaufmann und vertreibt Drucker für Industrie, Handel und Dienstleistung. Für den Vertrieb von Druckern ging es immer wieder darum, im wachsenden Netz des Internets gefunden zu werden. Die SuchmaschinenSEO basiert auf informative Seiten und wird damit Kontakte schaffen. wurden in den letzten Jahren immer intelligenter und sind so programmiert, dass sie Seiten wie ein Besucher lesen.

SEO basiert auf informative Seiten und wird damit Kontakte schaffen. Deshalb erhalten Sie hier das "Im-Internet-gefunden-werden-Konzept". Wenn Sie von Ihrer Homepage mehr Kontakte erwarten, lesen Sie die nachfolgende Information zur Suchmaschinen-Optimierung. Erfolge bekommt nicht der Alleskönner sondern der Spezialist. Dieser konzentriert sich auf einen Mehrverkauf. Um neue Kunden zu gewinnen, bedarf es einer Änderung der bisherigen werblichen Strategie. Das gilt für regionale Düngemittel und medizinische Leistungen ebenso wie für den überregionalen Vertrieb von Weinen, feinsten Spezialitäten, italienischen Fliesen oder Ferienangebote. Im Gegensatz zur Zeitungs-Anzeige, die nur für kurze Zeit potentielle Kunden erreicht, bietet die Produkt-Information per Internet eine permanente Präsenz und sollte dann auch gefunden werden, wenn Interessenten aktuell suchen. SEO ist der Weg zu neuen Märkten und neuen Möglichkeiten

SEO ist der Weg zu neuen Märkten und neuen Möglichkeiten. Diese erzielen Sie, wenn Sie in den Suchmaschinen auch gefunden werden. Ob Sie ein Restaurant, Einzelhandelsgeschäft, Handwerksbetrieb oder Spezialitäten-Geschäft betreiben - Ihre neuen Geschäftskontakte sollen über Ihre Homepage beginnen. Um diese zu gestalten, haben Sie einem Webdesigner den Auftrag erteilt, Ihnen eine ansprechende Homepage zu gestalten, die dann schnell online gestellt ist. Nach einiger Zeit stellen Sie jedoch fest, dass sich über Ihre Homepage keine neuen Kontakte anbahnen.

Ihr Webdesigner hat eine gute Arbeit geleistet. Doch für die Suchmaschinen-Optimierung ist der Spezialist für das Design Ihrer Homepage nicht zuständig. Hier ist ein Techniker gefragt. Höchste Zeit, ihn näher kennen zu lernen.

SEO beginnt mit der Entwicklung einer Strategie. Durch ständiges Versuchen und Probieren entstand die Technik, sich vor den Wettbewerb zu schieben und in den SEO beginnt mit der Entwicklung einer StrategieSuchmaschinen bei einer Problemsuche häufig auf Platz 1 zu stehen. Zufall oder Können? Um den Zufall auszuschließen, wurden die Erkenntnisse und Schritte bei Freunden, die in anderen Branchen tätig sind, erfolgreich umgesetzt.

Zahlreiche Anbieter beginnen ihre Internet-Seiten noch immer mit mit den Worten "Wir sind kompetent in ..." - Die Behauptung ist zwar nett - ist aber nicht ausreichend. Die Kompetenz sollte auf jeder Seite unter Beweis gestellt werden. Der Besucher hat eine Aufgabenstellung und sucht eine Lösung. Also sollte die Aussage einer Internet-Seite auch der Grund sein, warum der Besucher sich mit Ihrem Angebot auseinandersetzen soll. Zur Vergrößerung dieser Referenzen klicken Sie bitte hier

Referenzen zur SEO. Der Hostingmaster blickt auf nachweisbare Erfolge: von der Hebammen-Praxis in der Großstadt über bundesweit tätige Firmen für Spezialprodukte bis hin zur regionalen Anbieter. Die Technik des Hostingmaster wurde branchenübergreifend erfolgreich reproduziert. Die Erfolge sind vorzeigbar. Eine ausgezeichnete Position im Treffer-Listing ist auch jetzt noch möglich. Zur Suchmaschinen-Optimierung Ihrer Homepage müssen allerdings ein paar Spielregeln eingehalten werden. Eine der wichtigsten Spielregeln lautet: Informationen - Informationen - Informationen. Bringen Sie es auf den Punkt. Der Internet-Nutzer hat eine Aufgabenstellung und sucht dafür eine Lösung. Darum gibt er seine Suchbegriffe ein - und möchte dann nicht bei jedem Treffer lesen "Willkommen auf der Homepage von..." - sondern Antworten auf seine Fragen lesen.

Tipp 1 zur SEO Das Ziel einer Internet-Werbung: Ob Freiberufler oder Kleinunternehmer – Interessenten, die eine Lösung für ihre Aufgabenstellung suchen, „googeln“ und suchen in den einzelnen Suchmaschinen nach ihr. Wer zu diesem Zeitpunkt präsent ist, hat gewonnen. Im Gegensatz zu einer Zeitungsanzeige oder einem Werbespot im Radio/Fernsehen steht ein Internet- Auftritt an 365 Tagen im Jahr an 24 Stunden zur Verfügung. Soll die Patienten-Frequenz der örtlichen Arztpraxis erhöht, der Absatz des Weinguts gefördert oder zusätzliche Leistungen des Physiotherapeuten verkauft werden? Zum festgelegten Ziel gibt es auch zahlreiche Interessenten, die Suchmaschinen nutzen.

Tipp 2 zur SEO: Was Suchmaschinen lieben: Suchmaschinen lieben Futter in Form von Lösungsinformationen. Nur wer füttert, wird mit einem guten Platz im Ranking belohnt. Eine FütterungBeachten Sie die SEO-Tips, damit Ihre Homepage im Aufwind ist beginnt mit den META -TAG S, dem Seitenkopf. Diese Kopfzeilen werden von manchem Internet-Designer komplett vernachlässigt. Das zahlt sich negativ aus und ist vergleichbar mit der schönsten Yacht im Hafen, die aber keinen Treibstoff zum Auslaufen hat. Seiten, die im Internet erfolgreich sind, verfügen über einen guten Seitenkopf, bestehend aus dem Titel, der Beschreibung und den Schlüsselworten.Gute CMS (Content Management Systeme = Programme zur Veröffentlichung von Internetseiten) generieren aus den ersten 500 Zeichen einer Seite den Titel mit bis zu 60 Zeichen sowie eine Beschreibung mit bis zu 200 Zeichen. Für den Autor bleiben dann nur noch die Eingabe der Keywords mit 200 Zeichen. Über dem Seiten-Kopf wird letztlich auch beim Leser Neugierde erweckt um diese Seite bevorzugt zu öffnen und zu lesen. Mit einem guten CMS generierte Seiten sind schlank, so schlank, dass ein Aufbau im Sekundenbruchteil erfolgt. Schlanke Seiten sind ein Großteil des Erfolgs. Darüber hinaus sollte jede Seite über möglichst 5 bis 10 Absätze verfügen, die dem Leser Informationen zum Thema vermitteln. Bilder und Grafiken machen eine Seite interessant und den Leser weiter neugierig. Jedes Bild, jede Grafik sollte auch noch einen ALT-Text beinhalten (dieser Text erscheint, wenn eine Maus über eine Grafik gleitet). Ein gutes CMS-Programm fordert diesen diesen Text direkt beim Positionieren der Bilder.

Tipp 3 zur SEO: 1A-Suchmaschinen-OptimierungViele Seiten führen zum Erfolg. 10 Seiten zu einem Thema sind erfolgreicher als nur eine Seite. Will ein Vertriebstrainer Seiten zum Thema „Vorteils-Argumentation“ veröffentlichen, kann er zu diesem Thema auch zahlreiche Alternativen veröffentlichen: Nutzen argumentieren, Vorteile aufzeigen, Gewinn erkennen, usw. Ein Winzer informiert zum Thema „Riesling“ und informiert über Besonderheiten beim Anbau von Riesling in seinem Keller, oder warum genau dieser Riesling zur Forelle oder zum Kaminabend passt.

Tipp 4 zur SEO: Jedes Thema bekommt eigene Seiten: Das ist branchenübergreifend und gilt für den örtlichen Zahnarzt, für den Architekten oder für den Pizzabäcker, die Autowerkstatt oder den bundesweit tätigen Verkaufstrainer. Wichtig ist eine Kombination von Wörtern, nach denen gesucht wird. Wer einen Zahnarzt sucht, gibt für seine Suche nicht nur das Wort „Zahnarzt“ ein, sondern verfeinert seine Suche, indem er „Zahnarzt Hamburg“ oder noch spezieller „Zahnarzt Wandsbek“ eingibt. Suchende, die sich für eine Besonderheit interessieren, geben vielleicht „schmerzfreie Zahnbehandlung Wandsbek“ ein. Hier wird vom Autor viel Kreation gefordert. ABER: Suchmaschinen lieben Informationsseiten, jedoch keine kopierten Seiten mit ausgetauschten Schlagwörtern.

Tip 5 zur SEO: Die bestehende Homepage aktivieren. Wenn die eigene Seite schon besteht, aber im Netz nicht gefunden wird, sollte diese Erfolge durch Internet-Auftritte benötigen Zeit:nicht durch nachträgliche Eingriffe verschlimmbessert werden. Als Lösung werden ein oder mehrere Domains (Name einer Homepage) als Kopie der Hauptdomain ins Leben gerufen. Diese optimierten Seiten sind nur für die Präsenz zuständig sind und leiten den Besucher auf die Hauptseite.Wer diese Seiten besucht, interessant findet und auf Home klickt, kommt dann letztlich zur Hauptseite. So wird die eigene Seite durch Optimierungen nicht beschädigt.

Tipp 6 zur SEO: Was Suchmaschinen nicht mögen und bestrafen: Unbeliebt sind Worte wie „unser – wir – mein“, und dann auch noch in Verbindung mit Übertreibungen wie „ich habe das einzigartige Know-how“, „wir haben die größte Auswahl“, „unser Unternehmen liefert das Beste vom Besten“ etc. Auch weiße Texte auf weißem Grund sind verboten und werden fast immer durch eine Sperre der gesamten Domain belohnt. Über viele Jahre konnte man das Suchmaschinen-Ranking beeinflussen, indem Keywords unzählig oft wiederholt wurden. Heutige Wiederholungen von Schlüsselworten, ohne dass es einen Zusammenhang zum Text gibt, werden von den elektronischen Redaktionen hart bestraft und sind für die Seite garantiert tödlich.

Tip 7 zur SEO: Erfolge durch Internet-Auftritte benötigen Zeit: Wer kurz vor dem wirtschaftlichen Aus steht, rettet mit einem Internetauftritt nichts und sollte keine Zeit und kein Geld in diese Werbung investieren. Richtig ist zwar, dass Nachrichten per Internet schnell verbreitet werden – falsch ist jedoch die Annahme, dass die Platzierungen in den Suchmaschinen schnell erfolgen. Die Rechner, auf denen die Seiten liegen, werden von den Suchmaschinen nicht täglich besucht, sondern monatlich, quartalsweise oder halbjährlich.Tipp 8 Links in der eigenen Homepage. Nicht zu vergessen sind Links, die sich auf jeder Seite befinden sollten. Suchmaschinen lieben Links.Jede Seite sollte über 10, 20 oder mehr Querverweise (Links) verfügen. Diese Links können sich entweder im Text befinden und/oder zum Schluss der Seite. Suchmaschinen honorieren auch Stichworterklärungen (wie Anhänge in Büchern)

Besuchen Sie auch die folgenden Links